Dogo Argentino

weißer dogo argentino liegend und mit gedrehtem kopf

Die imposante Rasse "Dogo Argentino" hat ihren Ursprung in Argentinien, dem Land des Tangos. Man kann von ihr sagen, dass zusammen mit dem Exemplar 'Perro Pila Argentino' Sie sind die einzigen Rennen im Land, die noch in Kraft sind.

Seine Geschichte entspricht dem Jahr 1920, als Dr. Norse Martínez auf seiner Suche nach einem Wildtier alle Eigenschaften sammelte, um sie zu erhalten eine Jagdrasse mit überlegener Stärke. Darüber hinaus wird der Name genau von den Jagdhunden kreiert, die auch mächtige Hunde genannt werden.

Beschreibung

Dogo Argentino wird von seinem Besitzer und seitwärts gehalten, damit der Körper gesehen werden kann

Diese Rasse zeichnet sich durch ein großes Exemplar aus und ist in Bezug auf ihr Aussehen normalerweise robust und fest. Sein Fell ist weiß, was es sehr prächtig macht, Ebenso ist es kurz und mit einigen schwarzen Flecken das ist an der Schnauze und an den Ohren zu sehen.

Er ist so sehr aktiv erfordert mehrmals täglich lange Spaziergänge bis er müde ist, obwohl es ihm dann schwer fällt, das Haus wieder zu betreten.

Das Training durch lange Spaziergänge muss konstant sein, da es sich um ein sehr aktives Exemplar handelt. Wenn Sie diesen Teil vernachlässigen, Diese Hunderasse hat keine Möglichkeit, ihre Energien zu kanalisieren und er kann nervös und sogar aggressiv werden. Es ist nicht dein Temperament, aber du musst den Stress deiner Natur abbauen.

Durch ein ziemlich fügsames Temperament wird ein Teil der Trainingsroutine nicht komplex sie zu trainieren ist einfach.

Die Eigenschaften des Hauses passen sich allen Arten an. Wie wir bereits erwähnt haben, versteht sich diese Hunderasse sehr gut mit Menschen und anderen Tieren, aber Sie sollten dies auch berücksichtigen Sie können gegenüber Leuten, die Sie nicht kennen, etwas misstrauisch sein.

In Bezug auf die Interaktion mit anderen Hunden kann es etwas dominant sein, dies bedeutet nicht, dass es nicht positiv mit ihnen interagieren kann. er mag es nicht, sich zu langweilen. Sein Gewicht kann zwischen 40 und 45 kg liegen, seine Farbe ist weiß und die durchschnittliche Lebensdauer kann bis zu zwölf Jahre betragen.

Er ist sehr treu und wachsam im Charakter, etwas misstrauisch gegenüber Fremden und starke familiäre Bindungen. Situationen, die diese Pause erzeugen, wirken sich definitiv auf Ihren emotionalen Zustand aus.

Es hat einen aufmerksamen Blick, die Augen sind dunkel gefärbt, sie sind weit voneinander entfernt und haben eine ovale Form. Die Ohren werden traditionell amputiert um ihm diese dreieckige Form zu geben, obwohl viele Länder diese Praxis derzeit verbieten.

Schulung

dogo argentino liegt im gras und hat einen dunklen fleck auf einem auge

Im Rahmen des Trainings ist zu beachten, dass Das ist ein sehr verspielter Hund, so dass es die notwendigen Qualitäten hat, um die Kleinsten der Hausgesellschaft zu halten.

Trotz der Tatsache, dass sein Temperament sich von anderen Rassen unterscheidet, mit einem Sozialisierungsprozess richtig angewendet Sie können mit anderen Hunden interagieren. In Spanien gibt es viele Trainingstechniken, die vom individuellen Lernen bis zu Gruppentechniken reichen.

Das Training muss unter sehr entspannten Bedingungen in einer angenehmen Umgebung durchgeführt werden. Vor allem im Haushalt muss es feste Werte geben.

Natürlich der Hund Es ist notwendig, die Position zu verdeutlichen, die innerhalb des Hauses einnimmtDiese Art von Rasse ist sehr intelligent, aber es ist auch gewagt, sehr gerissen zu sein. Denken Sie daran, dass sie geborene Eroberer sind.

Dieser Hund wird gern gebettelt und er testet gern seine Tierpfleger, aber das versichere ich Ihnen Sie verstehen alle Befehle.

Er ist auch ein großartiger Athlet, so dass er ein großartiger Begleiter bei verschiedenen Aktivitäten sein kann. sich auf dem Gebiet, auf dem es wirklich sein Potenzial zeigt, sehr hervorhebenund es ist, dass es immer noch ein Jagdhund ist.

Dieses Exemplar ist sehr anfällig für Missbrauch und Schreien. Denken Sie also nicht einmal daran, es physisch zu bestrafen (diese Rasse und jede Art von Tier). Sie lieben es, für ihr Verhalten belohnt zu werdenDies wird im Verhalten positiv verstärkt. Auf diese Weise kann er sehr schnell lernen und den Hund stabil und glücklich halten.

Sie können Korrekturtechniken konsequent und wiederholt anwenden, bleiben aber höflich. Versuchen Sie, Körpertechniken anstelle von verbalen zu verwendenNur zu bestimmten Anlässen können Sie einen festen Ton verwenden.

Wie leicht gelangweilt Die Lernsitzungen sollten maximal 15 bis 20 Minuten dauern.

Variieren Sie die Aktivitäten, spielen Sie verschiedene Spiele, einschließlich Spaß und gewöhnlicher Aufgaben. Wenn Sie abwechselnd gehen, Sie werden feststellen, dass der Hund mit Begeisterung reagiert anstatt sie als langweilig zu ignorieren, ist es ungewöhnlich, aber er ist so!

Wir erinnern Sie erneut daran, dass Ihr Training intensiv sein muss, Sie sollten viel Bewegung versuchen, um eine sehr aktive Rasse zu sein und es erfordert viel Entspannung und Stabilität.

Wie es ein Jagdhund ist und ob es eine familiäre Bindung erreicht hat, Wenn Sie etwas Merkwürdiges beobachten, schützt es, ohne darüber nachzudenken. Es muss sozialisiert werden, wenn sie Welpen sind. Dies bedeutet nicht, dass es nicht als Erwachsener gemacht werden kann, aber es ist einfacher, es in einem frühen Alter zu machen.

Hygiene und Pflege

Dogo Argentino weiblich neben ihrem Besitzer

Dieses Exemplar allgemein Es ist ein sehr gesunder, starker und robuster HundEs ist nicht sehr üblich, ihn krank zu sehen, aber Sie sollten immer vorsichtig sein. Die häufigste Ursache ist eine Hüftdysplasie sowie Gelenkprobleme. Dafür ist jedoch die Ernährung unerlässlich. Denken Sie daran, dass sie dazu neigen, übergewichtig zu sein!

Es ist sehr wichtig, dass Sie regelmäßig zur Kontrolle zum Tierarzt gehen. Es gibt Hinweise auf Fälle von Kopien der argentinischen Dogo-Rasse Taubheitszustände.

Ihre Haut ist sehr empfindlich und sie können bei längerer Sonneneinstrahlung schweren Verbrennungen ausgesetzt sein. Auch beim Gehen während des täglichen Trainings Treffen Sie Vorsichtsmaßnahmen, damit Sie nicht mit Zecken oder anderen Parasiten infiziert werden.

Sie müssen es oft bürsten, um Schmutz zu entfernen, Ein paar Mal im Monat wird mehr als genug sein. Seine Hygiene in Augen, Mund und Ohren ist notwendig, damit es gesund und schön ist.

Eine andere sehr wichtige Sache ist das du musst auf seine Augen aufpassen, mit einer fast täglichen Reinigung, um das Risiko einer Entzündung aufgrund des Übels der "tränenden Augen" zu minimieren.

Kurz gesagt, diese Rasse ist überhaupt nicht aggressiv, sie ist bezaubernd und sehr Babysitter. Dies ist der berühmte Dogo Argentino, robuster, ruhiger, mutiger, ausgezeichneter Begleiter und sogar tolerant, ohne zu vergessen, dass er ein großer Beschützer der Familie ist, weil er eine starke Bindung entwickelt.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.