Dogge

trauriger und glücklicher Mastiff, der auf dem Gras liegt

Diese Rasse gilt als einzigartig für ihre mutige und liebevolle Begabung gegenüber ihren Besitzern, da sie als Wachhund sehr gut ist verwendet, um große Güter zu speichern. Seine Nützlichkeit ergibt sich aus der Tatsache, dass es aufgrund seiner Eigenschaften als Hund dringend empfohlen wird, Gesellschaft zu leisten.

Im Laufe der Jahrhunderte Der Mastiff hat die Schafherden begleitet Verteidigung des Viehs vor Wolfsangriffen. Haben Sie eine Leidenschaft für diese Rasse? Lesen Sie dann diesen Artikel weiter, um mehr über die wichtigsten Aspekte dieses Problems zu erfahren.

Beschreibung

zwei mastiffs nebeneinander lächelnd und auf einer wiese

Wie wir bereits erwähnt haben, seine Funktion ist rein schützend. Es ist auch unter anderen Namen bekannt, abhängig von der geografischen Region, in der es sich befindet. Einer von ihnen ist ein Rinderhund.

Es ist interessant, dass Sie etwas über die Geschichte dieser edlen Rasse wissen, und das ist, dass 1981 der spanische Verband der Spanischer Mastiff Hund.

Dieser Verein hatte die Idee, eine zu organisieren Programm zum Sammeln von Informationen über diese Rasse in alten Zeiten. Deshalb entwarf er ein neues Muster mit dem Ziel, alle Informationen wiederzugewinnen, die sich auf die alten Rinderhunde beziehen und für sie relevant sind.

Sie haben die Attribute, die sie definieren und ihnen Identität geben, das heißt Sie sind Rassen, die sowohl für Haustiere als auch für Wachhunde verwendet werden können.

Wir werden im Folgenden einige der Eigenschaften und Attribute zusammenfassen, die es wirklich attraktiv machen:

Es zeichnet sich dadurch aus, dass es ein großer Hund ist, sehr robust, sehr kraftvoll und mit vielen Muskeln. Davon wird gesagt, dass Es ist die größte Rasse in Spanien.

Es ist eine sehr misstrauische Rasse, von großer Festigkeit vor Fremden und sehr sicher von sich. Sein Fell ist dicht und hat eine Art Wollhaar, das wie eine Unterwolle aussieht, die es im Sommer verliert.

In Bezug auf ihre Farbe sind Weiß, Schwarz und Gestromt häufiger. Ihre Länge beträgt 60 und 80 cm, je nachdem, ob sie männlich oder weiblich sind. Das Gewicht liegt zwischen 40 und 70 Kilo obwohl sie möglicherweise 90 kg erreichen können.

Sie werden häufig zur Pflege von Vieh sowie von Farmen und Grundstücken eingesetzt. Wie gewöhnlich, Sie sind ziemlich ausgeglichen, was sie als gute Begleithunde auszeichnet. Die durchschnittliche Lebenserwartung liegt zwischen acht und zehn Jahren und in Bezug auf die Umwelt kann gesagt werden, dass sie sehr gut in Familien, in einer ländlichen Umgebung, auf Weiden und / oder bei der Überwachung passt.

Man kann von ihm sagen, dass er eine der größten Rassen ist, die Spanien hat. Es gibt Zweifel an seiner Herkunft und Herkunft, aber es gibt historische Daten, die der Realität nahe kommen. kam durch die Phönizier und Kelten ins Land und sie wurden von den Römern als Kampfhunde benutzt.

Es besteht kein Zweifel, dass im Mittelalter ihre Nützlichkeit als Hüter der Herden im Mittelpunkt stand. Im Allgemeinen sind seine Attribute die von a Rasse ziemlich beweglich, stark und fähig, die Herden zu verteidigen von anderen Tieren, wenn Sie sich bedroht fühlen.

Pflege

gestromter Mastiff starrt

Der spanische Mastiff-Hund ist stark, groß und korpulent. Seine Beine sind beweglich, schwer und stark. Es hat einen sehr großen Kopf, hängende Ohren und die Haut seines Gesichts hängt über den Augen und Wangen.

Der ganze Körper ist mit sehr dicken Haaren bedeckt. Was die Farbe betrifft, so sind die häufigsten die einfarbig und gestromt.

Die Wartung ist einfach und erfordert viel Bewegung Es ist ratsam, in einem großen Haus zu leben. Vernachlässigen Sie nicht seine Angst wegen mangelnder Bewegung.

Das Bürsten wird empfohlen, um alle Schmutz- und Haarspuren zu entfernen. Überprüfen Sie nach jedem Ausflug, ob Flöhe und Zecken vorhanden sind und wenn du ihn badest, pass auf seine Ohren auf.

Als eine Rasse von robuster Größe achtet sie auf Krankheiten wie Hüftdysplasie. Sie müssen sich ausgewogen ernährenmit essentiellen Nährstoffen für eine gute Verdauung; Kümmere dich um seine Impfungen und dass er regelmäßig zum Tierarzt geht.

Sie sollten es auch in dem Maße entwurmen, wie es der Spezialist empfiehlt. Die Parasiten ernähren sich von einem Teil Ihres Körpers und verursachen direkte Verletzungen, die zu Durchfall, Gewichtsverlust, Erbrechen und sogar führen können Der Darmschlauch kann gestoppt werden.

Sie müssen nur ein korrektes und berücksichtigen ausreichende Entwurmung mit Medikamenten speziell für Haustiere entwickelt.

Diese Rasse erfordert aufgrund ihrer Größe eine etwas hohe Kalorienaufnahme sowie eine Übung, die ihrer robusten Form innewohnt Ihre Wartung hat Priorität und alle genauen Empfehlungen müssen befolgt werden.

Je nachdem, ob es sich noch um einen Welpen handelt, wird eine Nahrungsaufnahme empfohlen kleine Portionen und zu unterschiedlichen Zeiten Mindestens dreimal am Tag und nicht, wenn das Tier es will, soll es sich an eine Disziplin in seinen Essgewohnheiten gewöhnen.

Ebenso und innerhalb der Vorschläge Es ist gut, dass Sie Antioxidantien essenda sie wichtig sind, um das Fell in gutem Zustand zu halten. Versorgen Sie ihn auf die gleiche Weise mit all den Proteinen und Nahrungsmitteln, die seine Gelenke schützen.

Frau, die eine braune Matinee umarmt

Da sie ein Problem mit Fettleibigkeit haben, müssen Sie auf ihr Gewicht und jedes andere Ungleichgewicht bei Nahrungsmitteln achten. Überwachen Sie auch Ihre Konsultationen mit dem Spezialisten, er wird Ihnen eine bessere Orientierung geben wie sich der Mastiff entwickelt.

Denken Sie nicht daran, es zu trainieren oder nach dem Essen spazieren zu gehen. Es ist ratsam, die genauen Stunden zu warten, damit es gut verdaut, da es sonst Probleme verursachen kann.

Sie sollten ihn mindestens mehrmals am Tag spazieren gehen lassenist für Ihre Gesundheit und Ihr körperliches Wohlbefinden. Ich kann Ihnen versichern, dass Sie damit das Gewicht und die gute Verdauung Ihres Hundes kontrollieren können.

Hygiene

Schützen Sie ihn vor Parasiten, Legen Sie den Impfplan mit Ihrem Tierarzt fest. Diese Rasse erfordert viel Aufmerksamkeit. Wenn Sie sich alleine fühlen oder keine Zuneigung erhalten, kann dies dazu führen, dass sie negativ reagiert und sogar zu psychischen Problemen führt.

Eines der in dieser Ausgabe vorgestellten Gesundheitsprobleme ist das Hüftdysplasie, was Ihnen Schmerzen bereiten und sogar hinken kann. Sie wissen bereits, dass Sie es mit Bewegung, Sport, Essen und Spaziergängen lindern können.

Achten Sie auf Magenprobleme. Wenn Sie darauf achten, dass die Nahrungsaufnahme mehrmals täglich in kleinen Portionen erfolgt, behalten Sie deren Gesundheit und Wohlbefinden in Schach.

Der spanische Mastiff also Es ist ein großer, starker Hund, der seinen Herren sehr treu ist und sehr liebevoll mit Kindern.

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.