Chihuahua, der kleinste Hund der Welt

Der Chihuahua ist der kleinste Hund der Welt

Besonders wenn Sie in einer Wohnung oder einem Apartment wohnen und daran denken, einen vierbeinigen Begleiter zu haben, mit dem Sie mehrere Jahre Ihres Lebens teilen können, gibt es nichts Schöneres, als einen kleinen Hund wie den zu wählen reine oder Kreuz Chihuahua zum Beispiel.

Dieser Pelz ist trotz der Tatsache, dass er den Ruf hat, sehr nervös und bellend zu sein, ein Stück Brot, das Geduld, Zuneigung und Respekt von seinen Menschen braucht. In der Tat wird es Ihnen mit einer guten Ausbildung nicht schwer fallen, ihn zu verehren 😉. Entdecken.

Herkunft und Geschichte

Der Chihuahua ist ein kostbares Tier

Der Chihuahua oder Chihuahueño ist ein Hund, von dem angenommen wird, dass er aus dem mexikanischen Bundesstaat Chihuahua stammt, obwohl dies eine Hypothese ist, die noch nicht bestätigt wurde. Wenn das Wir haben seine Wurzeln in Mexiko gefunden, aber es ist nicht genau bekannt, wo.

Was wir mit Sicherheit sagen können, ist, dass die ältesten Aufzeichnungen vom Techichi stammen, einem Hund mit sehr ähnlichen Merkmalen aus dem XNUMX. Jahrhundert, aber es ist möglich, dass er bereits bei den Mayas lebte. In den Ruinen von Chichén Itzá (Halbinsel Yucatán) und unter den Pyramiden von Cholula wurden ebenfalls Aufzeichnungen gefunden.

Die Chihuahua, die wir heute kennen, sind viel kleiner als ihre Vorgänger. Forscher haben gezeigt, dass der Pelz, der unseren heutigen Tag ausmacht, mit europäischen Hunden gekreuzt wurde.

Wie ist die Chihuahua Hunderasse?

Der Chihuahua ist ein kleines Tier: Das Männchen ist am Widerrist zwischen 15,2 und 22,9 cm hoch und das Weibchen zwischen 15,2 und 20,3 cm, obwohl einige 30cm erreichen können. Es wiegt zwischen 1,5 und 3 kg. Sie können lange oder kurze Haare haben, die jede Farbe haben können (schwarz, schokolade, creme, weiß, braun…). Es hat eine Lebenserwartung von 12 bis 20 Jahren.

Welche Arten von Chihuahua-Hunden gibt es?

Es gibt zwei Sorten:

  • Apfelkopf Chihuahua: ist am häufigsten. Die Ohren sind groß und weit auseinander, fast immer gerade. Der Körper ist klein und sein Schwanz dreht sich auf dem Rücken.
  • Hirschkopf Chihuahua: es ist etwas größer als das vorherige. Der Kopf ist länglicher und hat einen größeren und schlankeren Körper.

Verhalten und / oder Persönlichkeit

Es ist ein Hund sehr intelligent und aufmerksam, der es liebt, damit durchzukommen. Aber er ist auch mutig und liebevoll. Er genießt es, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen, aber gerade deshalb und weil es so einfach ist, in ihre Netzwerke zu fallen, muss man ihn vom ersten Tag an, an dem er mit Respekt und Geduld nach Hause kommt, erziehen.

Pflege

Der Chihuahua ist ein sehr süßer Hund

Lebensmittel

In Anbetracht dessen, dass es sich um ein fleischfressendes Tier handelt, Für ihn ist es selbstverständlich, ihm Barf oder hausgemachtes Essen zu geben. Obwohl dies die beste Option ist, kann es zu gesundheitlichen Problemen kommen, wenn es nicht gut gemacht wird. Wenn Sie sich also für ein natürliches Lebensmittel entscheiden, wenden Sie sich an einen tierärztlichen Ernährungsberater. Er wird Ihre Chihuahua untersuchen und eine spezielle Diät für Ihren Freund vorbereiten.

Auch wenn Sie nicht zu viel komplizieren möchten, können Sie immer Yum Diet geben (es wäre das gleiche wie Barf, aber mit den Zutaten gehackt und gemischt) oder ohne Getreide füttern.

Hygiene

Die Haare dieses kleinen Jungen können auf jeden Fall kurz oder lang sein, Sie müssen es einmal jeden Tag seines Lebens kämmen. Wenn Sie feststellen, dass es häufiger ausfällt, wie es in der Häutungszeit (Frühling) der Fall ist, bürsten Sie es zweimal täglich. Dies hilft ihm, kühler zu bleiben, und Sie müssen nicht so viel staubsaugen.

Ausüben

Trotz seiner Größe ist es ein Hund, der ein hohes Energieniveau hat. Aus diesem Grund ist es kein Tier, das Sie immer in Ihren Armen oder innerhalb von vier Wänden halten können. So dass, pass es jeden Tagmindestens einmal, aber es ist ratsam, drei oder mehr zu sein.

Wenn Sie lange Zeit nichts tun, wird es Ihnen langweilig. Und wenn er sich langweilt, wird er sich auf unerwünschte Verhaltensweisen einlassen, wie viel bellen oder an Dingen kauen.

Gesundheit

Es ist eine Rasse, die ist bei sehr guter Gesundheit. Natürlich müssen Sie es nehmen, um alle notwendigen Impfstoffe sowie den Mikrochip zu erhalten. Und wenn Sie nicht möchten, dass es brütet, fragen Sie Ihren Tierarzt, welche Möglichkeiten Sie haben.

Wie unterrichte ich einen Chihuahua-Welpen?

Die Chihuahua können braun oder zweifarbig sein

Immer mit Geduld, Zuneigung und Respekt. Keines der drei Dinge kann fehlen. Es ist wahr, dass die Chihuahua sehr hartnäckig (manchmal hartnäckig) und manchmal widerspenstig sein können, aber Sie können die Grenzen auf eine gute Weise festlegen, ohne ihn zu schreien oder zu schlagen (denken Sie übrigens daran, dass die Misshandlung eines Tieres in vielen Ländern ein Verbrechen ist). wie in Spanien).

Er muss seinen Tagesablauf haben, und Sie müssen dabei sein. Bringen Sie ihm also grundlegende Tricks bei, wie "sitzen" oder "kommen", versuchen Sie zu trainieren und Spaß zu haben, und dann werden Sie zu Hause sehen, dass er ruhig ist.

Preis 

Ein reiner Chihuahua-Welpe kostet ca. 300 Euro, aber wenn Sie sich nicht zu sehr um die Reinheit der Rasse kümmern, können Sie ein Tierheim oder einen Beschützer besuchen, da es normalerweise Chihuahua gibt, die eine Familie suchen, die sie liebt.

Bilder 

Wenn Sie mehr Bilder von Chihuahua genießen möchten, sind hier einige:


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.